Sie sind hier: Startseite  » Notsender PLB P-EPIRB » ACR AquaLink PLB


ACR AquaLink PLB

Grafik

ACR AquaLink PLB

Unfälle passieren jeden Tag. Sie geraten in Not und alle üblichen Mittel helfen nicht weiter. Dann sollten Sie einen ACR AquaLink bei sich haben. Damit lässt sich ein möglicher tödlicher Notfall in eine erfolgreiche Rettungsaktion ändern.

Das AquaLink des Premiumherstellers ACR Electronics setzt die Maßstäbe bei den persönlichen Notsendern. Nicht nur die Mindestsendezeit wird um viele Stunden übertroffen, auch das optimal integrierte 16 Kanal GPS sorgt für eine äußerst schnelle und genaue Positionsbestimmung.

Zusätzlich ist die Sendeleistung bei 406 MHz um mehr als 25% höher als vom Satellitenbetreiber vorgegeben, damit Sie auch unter den widrigen Bedingungen eines realen Notfalls zuverlässig die geostationäre Satellitenkette erreichen. Damit müssen Sie sich nicht auf die nur zeitweilig in Ihrem Bereich befindlichen umlaufenden Satelliten verlassen und haben insgesamt eine doppelte Sicherheit bei Alarmierung und Ortung.

Das Gerät ist klein, schwimmt und kann problemlos am Gürtel oder in der Tasche mitgeführt werden und lässt sich im Notfall mit einer Hand bedienen. Es verfügt über umfangreiche Selbsttestfunktionen und anders als bei allen Wettbewerbern, kann auch das integrierter GPS real getestet werden.

Techn. Daten ACR AquaLink

Bestell Nr. 2882
Abmessungen: 5.72 x 14.94 x 3.78 cm,
Gewicht: 257g
Batterie: 6 Jahre ab Herstellungsdatum, 11 Jahre lagerbar
Farbe: Leuchtgelb
Aktivierung: manuell in zwei Schritten: Antenne ausklappen, dann Einschalten
Wasserdicht: 5 m bis zu 1 Std; 10 m bis 10 Min.
Sendeleistung: 5 W +/-2dB (406 MHz) 50 mW +/-3dB (121.5 MHz)
Betriebszeit: Mehr als 24 Hours bei -20°C
Lagerung: -40°F to + 158°F (-40°C to +70°C)
Zubehör: Befestigungsclip, im Lieferumfang enthalten

Grafik